Archive for March, 2015

Quadrocopter kaufen

March 3rd, 2015 | blogger

Eine Quadrocopter, oder auch Quadcopter ist ein Luftfahrzeug das in vier Ebenen angeordnete Propeller besitzt. Diese Propeller und Rotoren sorgen für den Auftrieb der Drohne, auch die Neigung und Rotoren wird damit bestimmt. Dieser Quadcopter gehört grundsätzlich zu der Art Helikopter, denn er kann senkrecht startet und landen, dies macht es aus.

quadrocopter

 

Das ist auch das spannende für die Kleinpiloten, denn die Drohnen sind relativ einfach zu fliegen. Wenn man ein Helikopterpilot werden möchte, ist es nämlich schon wesentlich schwieriger, diese zu beherrschen. Mein Nachbar beispielsweise beherrscht seinen RC Helikopter problemlos, doch dieser fliegt mit ihnen schon seit der Kindheit. Diese Drone, wie sie auf Englisch genannt wird werden von inzwischen vielen Herstellern und Marken produziert. Angefangen und Vorreiter in der Privatindustrie ist die Drohnenmarke parrot drone. Mehrere Anbiete zogen nach, inzwischen haben wir Walkera, die sehr gute Drohnen vor allem günstig produziert. Unser Favorit ist aber nach wie vor DJI, er ist gleichzeitig auch der Marktführer. Eine DJI Drohne zu kaufen, gibt es inzwischen überall, ich benutze aber grundsätzlich die Webseite www.drohnenvergleich.ch, denn da bekomme ich nicht nur einen Überblick in Form eines Drohnentest, mir wird zusätzlich auch das günstigste Angebot offengelegt.

Wenn wir vom Team unsere Drohnen steigen lassen, dann meistens im Gebirge oder in schöner Landschaft, denn die Kamera, die montiert ist sagt nicht nur viel über die Kameraqualität aus, sondern auch über das Flugverhalten der Drohne. Beachtenswert unserer Meinung nach ist die Resistenz gegen Wind. Auch starker Wind kann dank der automatisierten Stabilisierung dem Quadrocopter nicht viel anhaben, im Gegensatz zu einem Helikopter, der bei Wind viel schwieriger zu lenken ist.

Der Preis für einen Quadrocopter ist sehr unterschiedlich, das liegt vor allem an der Qualität und auch an der Stärke der Kamera. Eine DJI Drohne ist grundsätzlich für unter 500 Franken nicht zu kaufen. Die Preise dabei gehen bis in die hohen Tausender. Grund dafür sind aber dann meist auch die Kameras. An den günstigeren Modell in Anführung- und Schlusszeichen nur GoPro Kameras angebracht, die bereits in HD-Qualität filmen können. Bei noch teureren Modellen sind es speziell angefertigte Kameras nur führ Drohnen. Neu kann mit diesen mit Hilfe einer FPV-Brille die ganze Fahrt zum Piloten an den Boden gestreamt werden. Konkret heisst das, der Pilot am Boden sieht live in HD-Qualität aus der Sicht der Drohne und kann sie dementsprechend lenken. Auch möglich ist, dass er den Flug auf einem LCD-Display wiedergeben kann. Bemerkenswert die neue Technik und die Innovationen! Damit gemeint ist auch die automatische Landung bei niedrigem Akkustand beim Ausgangspunkt des Fluges. Unglaublich und beeindruckend und beim nächsten Mal noch mehr von unserer Seite, alles über Drohnen!