Auto folieren

February 12th, 2016 | blogger

Auto folieren – Royal Industries

SONY DSC

SONY DSC

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dass Ihr Auto eine neue Farbe oder ein komplett anderes Design erhalten soll, so sollten Sie sich für eine Vollfolierung entscheiden. Bei der Möglichkeit Ihr Auto folieren zu lassen, werden alle lackierten Teile, die von außen sichtbar sind, komplett mit einer Folie überzogen. Die Farbe und das Design der Folie können Sie ganz individuell auswählen. Ist das Folieren abgeschlossen, so wird, bei geschlossenen Autotüren, nichts mehr von dem Originallack zu sehen sein. Haben Sie sich für eine Standard-Vollverklebung entscheiden, so werden jedoch nur die von außen sichtbaren Teile foliert. Die Flächen im Innenraum, zu denen zum Beispiel auch die Einstiegsleisten gehören, werden hierbei nicht foliert. Möglich ist dies jedoch trotzdem. Wünschen Sie dies, so ist dies jederzeit als zusätzlicher Service möglich.

Die Vollverklebung für ein individuelles Aussehen und mehr Schutz

 

Der Hauptgrund, warum Sie sich vermutlich dazu entscheiden werden, Ihr Auto folieren zu lassen ist wohl, dass das Auto in einer neuen Farbe erstrahlen soll. Ein weiterer Grund ist, dass der Originallack vor diversen, äußeren Einflüssen geschützt werden soll. Wenn der ursprüngliche Lack seine Brillanz verloren hat und stumpf und ausgeblichen erscheint, so können Sie das Aussehen Ihres Autos, durch das bekleben mit einer Folie, auffrischen. Ebenso sieht es aus, wenn Ihnen die Farbe Ihres Autos nicht mehr gefällt und Sie eine Änderung wünschen. Oft ist es auch der Fall, dass ein Gebrauchtwagen gekauft wird, weil er alles hat, was man sich von einem Auto wünscht, nur die Farbe stimmt einfach nicht. Das heißt nicht, dass Sie deswegen auf den Wagen verzichten müssen. Entscheiden Sie sich für das Auto und nutzen Sie die Möglichkeit, die Farbe durch Kfz Klebefolien zu verändern. Gehören Sie zu den geschickten Verhandlungspartnern, so kann es sogar möglich sein, dass Sie den Preis einer Komplettfolierung gleich mit dem Gebrauchtwagenhändler aushandeln können.

 

Viele Vorteile beim Auto folieren

 

Das Auto folieren bringt einige Vorteile mit sich. Hierzu gehören zuerst einmal die Zeit- und die Kostenersparnis gegenüber einer neuen Lackierung. Eine Vollverklebung ist nicht nur wesentlich günstiger, als das Auto komplett neu lackieren zu lassen, sondern spart zudem auch noch eine Menge Zeit. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Vollverklebung sehr langlebig ist. Diese hält bis zu sieben Jahren. Auch können die Folien zu jeder Zeit wieder entfernt oder einfach ausgetauscht werden. So kann das Design und/oder die Farbe auch ganz spontan gewechselt werden. Zusätzlich entsteht, durch die Folie, ein zusätzlicher, zuverlässiger Schutz vor Kratzern und Steinschlägen. Die Folie wirkt hierbei als zusätzlicher Schutzfilm. So kann von einer Vollverklebung des Autos nur profitiert werden.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *